Die Gemeinde Mesekenhagen plant den Neubau einer Kita. Derzeit läuft die Abfrage geeigneter Planungsbüros.

Ein Neubau am bisherigen Standort ist nicht zweckmäßig, so dass als künftiger Standort die Fläche der ehemaligen Kleingärten gegenüber von Gemeindezentrum/Feuerwehr ausgewählt wurde.

Stellenausschreibung

In der Gemeinde Mesekenhagen - im Amt Landhagen
ist zum 01.09.2015 die Stelle
einer Erzieherin/eines Erziehers
in der kommunalen Kindertagesstätte
zu besetzen.

Gemeinde Mesekenhagen
Kindertagesstätte "Buddelflink"
Kinderkrippe - Kindergarten - Hort

Kurzprofil:

In unserer Kindertagesstätte "Buddelflink", einer kommunalen Einrichtung, leben unsere Krippen-, Kindergarten- und Hortkinder in familienähnlicher Atmosphäre unter einem Dach. So haben die Kinder die Möglichkeit, jederzeit mit Kindern anderer Altersgruppen zu spielen und zu kommunizieren. Wir arbeiten situations- und lebensbezogen, um jedem Kind zu helfen, eine eigenverantwortliche und gemeinschaftsfähige Persönlichkeit zu werden. Hierzu gehören die Stärkung des Selbstbewusstseins und Selbstvertrauens, die Entwicklung von Kreativität, Toleranz und Kritikfähigkeit.

Schule am Bodden
Die Schule am Bodden in Neuenkirchen ist die regional zuständige Schule für unsere Gemeinde.

Wampener Str. 1a
17498 Neuenkirchen
Tel.: (03 83 51) 24 78

Schulleiter Herrr Leu

www.schuleambodden.de

Die Tagesmütter der Gemeinde

Die Tagesmuttis der Gemeinde sagen heute „HALLO“,
sind wir doch bekannt hier und dort und irgendwo.
Wenn wir mit den Lütten durch die Straßen gehen,
hat uns schon so mancher sicher gesehen.
Kati Sibizki ist allen Mesekenhägenern schon lange bekannt,
aus Gristow ist Karin Schwerdt Bandau mit Namen genannt.
Wir alle betreuen die Kleinsten hier im Ort, dabei sind nicht alle aus dem gleichen Dorf.
Singen, tanzen, lachen und so manche Späße machen.
Spielen, basteln, turnen, kleben, manchmal geht auch was daneben.
Tiere füttern und besuchen, im NEP eine Kutschfahrt buchen.
Sind unsere Kleinsten dann mit 3 Jahren schon groß,
geben wir sie gerne in den Kindergartenschoß,
dort können sie noch so vieles lernen und wissen,
bis sie durch die Schule werden dem Kindergartenalltag entrissen.

Wenn nun die Kleinen und Großen Fragen haben,
braucht ihr gar nicht zu verzagen, kommt doch einfach mal vorbei,
dann können wir reden alle drei.

K. Sibitzki - 038351-53490
K. Schwerdt - 038351-53851